Bandbewerbung für das Philo / MuWi-Festival 3.0 am 6.11.2009

Nach unten

Bandbewerbung für das Philo / MuWi-Festival 3.0 am 6.11.2009

Beitrag von Oscar am Di Jul 14, 2009 3:58 pm

Hier können die Bands, die bei nächsten Festival spielen möchten, sich vorstellen und Bewerben. Posted einfach hier. Bewerbungsschluss ist der 20.9.2009. Der Post sollte folgende Angaben enthalten:

Bandname:
Genre:
Band existiert seit:
Vorstellung der einzelnen Musiker:
evtl. Selbstdarstellung
Foto:
Ort:
Foto:
Link zur Homepage (falls vorhanden):
Ein Musikbeispiel, bzw. die Verlinkung zu einem


Viel spass beim Bewerben!!!


Gruß
Jonas

Oscar

Anzahl der Beiträge : 10
Anmeldedatum : 14.07.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Bewerbung

Beitrag von SUNSON am Fr Jul 31, 2009 7:14 am

Bandname:SUNSON
Genre:Alternative Rock
Band existiert seit:2002
Vorstellung der einzelnen Musiker:Jan-Vocals, Dan-Gitarre, Flöx-Gitarre, Feuri-Bass, Marco-Drums

Foto:www.sunsonrocks.it/myspace/myspace_hintergrund_2.jpg
Ort:Freiburg
Link zur Homepage (falls vorhanden):www.sunsonrocks.it oder
Eine Demo von euch, bzw. die Verlinkung zu einem:www.sunsonrocks.it

SUNSON
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Bandbewerbung für das Philo / MuWi-Festival 3.0 am 6.11.2009

Beitrag von SkipTrac am Di Aug 04, 2009 12:41 am

Und noch eine Bewerbung.

Wir sind die karlsruher Rockband "Skip Track":


Bandname: Skip Track
Genre: Rock
Band existiert seit: 2007
Vorstellung der einzelnen Musiker: Domi (Gesang/Akustikgitarre), Micha (Gitarre/Backings), Daniel (Gitarre/Backings), Konni (Bass/Backings), Jochen (Drums/keine Backings)
evtl. Selbstdarstellung


"Skip Track? Hat da jemand ein massives Selbstwertproblem
oder was läuft da schief? Tatsache ist, dass ein solches hier nicht
angebracht ist, sagt zumindest unter anderem auch das Popnetz
Karlsruhe, das die fünf Jungs ins Bandpusher-Programm 2008 aufnahm.

Warum die das gemacht haben? Fragt mich nicht, aber es liegt
eventuell an der eingängigen Mischung aus Stromgitarren, harmonischem
Gesang und ner Akustikgitarre, die seit Ende 2006 aus Lautsprechern der
Region erschallt. Aber sind wir mal ehrlich, ohne ordentliches
Fundament könnten Domi (Gesang und altmodische Gitarre), Micha und
Daniel (Gitarre) auch nicht wirksam arbeiten, also sind noch Konni
(Bass) und Jochen (Schlagzeug) an Bord. Als kleine Randnotiz: singen
tun sie alle – ausser Jochen. Der kann das einfach nicht.

Wie sowas klingt? Am besten anhören (EP#1, 2007 & Delivered,
2008), oder noch besser: anschauen. Überzeugen konnten sich schon
tanzfreudige Menschen in Heidelberg (Halle02), Karlsruhe (Unifest 2009, Substage,
Jubez) oder auch Stuttgart (Pop Open 2007).

Ja und jetzt? 2009 geht’s weiter, eine weitere Platte ist am entstehen und neue Gigs in Aussicht.

Yippie-Ka-Yeah, Schweinebacke!"
Referenzen: Unifest Karlsruhe 2009, Halle02 Heidelberg, Pop Open Stuttgart, Rock in der Kaserne Ettlingen, mehrfach Substage Karlsruhe...

Foto:






Ort: Karlsruhe
Pressefoto, Stagerider, Logo, Pressetext:
Kontaktadresse, Telefon etc.:


Link zur Homepage (falls vorhanden):
Ein Musikbeispiel, bzw. die Verlinkung zu einem:

Viele Grüße aus Karlsruhe, Micha.

SkipTrac
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Bandbewerbung für das Philo / MuWi-Festival 3.0 am 6.11.2009

Beitrag von Skip Tra am Di Aug 04, 2009 12:47 am

Auch wenn ich vermute dass die Links einfach nur noch freigeschalten werden müssen (die hats irgendwie alle aus meinem Beitrag verschluckt ) nochmal sicherheitshalber.
Code:

Hörbeispiele:
http://www.skiptrack.de
myspace.com/skiptrack
Pressetext etc.: http://www.skiptrack.de/Skip_Track-Infos.zip
Kontakt: http://www.skiptrack.de/impressum.html


Gruß aus Karlsuhe, Micha.

Skip Tra
Gast


Nach oben Nach unten

Bewerbung

Beitrag von TOS am Mo Aug 10, 2009 2:46 pm

TOS

Dance Rock Beat

established: 2005

Alles so schön bunt hier!

Das Ding mit der Farbe ziehen sie gnadenlos durch. Wer bereits öfter
mit TOS in Berührung gekommen ist, kennt ihr Motiv: "Die Welt ein
bisschen bunter machen." Klingt abgedroschen? Nicht bei TOS! Denn wer
einmal erlebt hat, wie TOS rein dreschen und auf der Bühne im besten
Sinne durchdrehen, weiß: Bunter kann man es kaum treiben!

So nennen Joe, Lui, Lugge und Muckel ihren Stylemix aus "Dance, Beat
und Rock'n Roll" auch konzeptgetreu "Color". Und auch sonst geht das
TOS-Konzept auf: Ihre Songs sind mitreißend, die Jungs sind ausgekochte
Charmebolzen, und das beste: den Spaß, den sie mit ihrer Buntmusik in
der Welt verbreiten möchten, haben sie auch selbst dabei. Das spürt man
deutlich bei den Shows von TOS!

TOS spielte in den letzten 5 Jahren über 180 Konzerte in Deutschland,
Österreich und der Schweiz. Färbten Festivals wie Rock Am Ring, das
Southside- und das Hurricane-Festival oder das Melt!- und das
Highfield-Festival bunt ein. Sie teilten die Bühnen mit Bands wie
Placebo, Queens Of The Stoneage, Razorlight, One Republic, Polarkreis
18, Alexisonfire und vielen mehr. Bei Europas größter TV-Chartshow "The
Dome" von RTL 2 standen sie vor laufenden Kameras und sogar MTV brachte
einen Bericht über TOS bei Rock Am Ring.

Die vier Schwaben stehen von mehreren tausenden Bands im Finale der
diesjährigen CocaCola-Soundwave-Tour und nach einem halben Jahr
Studio-Rückzug hauen sie pünktlich zum Finale am 2. Oktober ihr neues
Album in die Welt!

Ein weiterer Grund sich für die Jungs zu faszinieren ist der
einzigartige Grundgedanke ihres Namensgeber, dem 50er-Jahre
Aktionskünstler, John Peter TOS, denn den leben Joe, Lui, Lugge und
°Muckel in ganzer Linie! Bringe die Menschen zum Lachen, Tanzen und
Glücklich sein und lass sie durch die Musik ihren Alltag vergessen!

Spring auch Du mit auf und helfe Deiner Umwelt wieder glücklich zu sein!
Getreu dem Motto: Lebe bunt - COLOR THE WORLD!



alle weiteren Informationen unter folgenden web adressen




Wir sind bereit!!!

gruß

Joe_TOS

TOS
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Bandbewerbung für das Philo / MuWi-Festival 3.0 am 6.11.2009

Beitrag von TOS am Mo Aug 10, 2009 2:50 pm

Hier die WEB-ADRESSEN VON TOS









gruß

joe

TOS
Gast


Nach oben Nach unten

Bewerbung

Beitrag von Johnboy am Di Aug 11, 2009 8:28 am


Hi,
wir sind die Band JOHNBOY und immer auf der Suche nach Gigs um unseren Tour-Kalender füllen,
vor allem um unser neues Album "ANGELFIRE" das am 21.08.2009 erscheint auch live zu präsentieren.
Wir würden uns freuen wenn wir das nächste Philo / MuWi-Festival rocken könnten.

Hier eine kurze Zusammenfassung:

Unsere Musik in fünf Worten:
Energiegeladener Rock mit zeitgemäßem Sound.

Wenn ihr wollt, vergleicht uns mit:
Danko Jones, Billy Talent, Clutch, Wolfmother, Stuck Mojo, The Hives, QOTSA ...

Geschichte:
Seit der Gründung 2005 wurden zwei Alben in Eigenregie veröffentlicht und zahlreiche Gigs absolviert.
Unter anderem diverse Festivals (mit Sick of it All, Mando Diao,
Turbonegro, The International Noise Conspiracy, Donots und Madsen und...) sowie als Support von Motorjesus.

Das zweite Album "Tigers, Dragons & Tanks II" wurde 2008 auf 1906 Records im Vetrieb von Radar-Music re-releast und ist
deutschlandweit im Handel erhältlich.

Am 21.08.2009 wird das neue Album "Angelfire" auf Antstreet Records veröffentlicht.

Beschreibung:
Johnboy kann man nicht in eine der klassischen Schubladen stecken, denn
die einzelnen Bandmitglieder bringen jede Menge Einflüsse unter ein
Dach, so dass.... BLÖDSINN! Wir sind DIE Schublade.
Die Schublade mit billigem Whiskey drin. Die mit dröhnenden
V8-Motoren, klimaschädlichem Benzinverbrauch und vor allem
Rallye-Streifen.
Die Schublade, über die Tenacious D. so treffend singen:

“It doesn't matter if it is good, it only matters if it rocks.
The main thing that we do is to rock your socks off!“

"Im klassischen Powertrio-Format rocken Johnboy nach vorne, dass die
Schwarte kracht", meinte die „Gitarre&Bass“, und das meinen wir
ebenfalls.


Infos,Sounds und Videos zur Band unter

http://www.myspace.com/johnboyrock


Johnboy
Gast


Nach oben Nach unten

Bewerbung, Jeff Burido

Beitrag von Idioteque am Do Aug 20, 2009 7:06 pm

Hi!

wir wollen gern am 6.11. für euch spielen!

Bandname: Jeff Burido & The screaming pancakes

Genre: Experimental Rock-it-Science vs. Steak-Rock

Band existiert seit: 2002

Vorstellung der einzelnen Musiker:

Vox/Keys/Mic: Monk Burido, Tonmeister und Medienhure

Guitar: Henk Burido, bekannt für seinen "Hermstyle", sonst als NERD tätig

Bass: Mike Burido, Abgeschlossenes Studium der Popular- und 'schähz-musik in Arnheim

Drums: Jeff Burido, jeder weitere Kommentar überflüssig...

Selbstdarstellung:

wir sind jung, dynamsich, gut aussehend und all das andere, was paris hilton nicht hat. ausserdem suchen wir jedes Konzert einzigartig zu gestalten.

Ort: willich/cologne

HP: www.myspace.com/JeffBurido oder www.burido.de (Songs besser auf Myspace anhören!!)

Check us out und hoffentlich bis bald!

Idioteque

Anzahl der Beiträge : 6
Anmeldedatum : 24.07.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Bewerbung

Beitrag von Marcel am Mo Aug 24, 2009 12:55 pm

Bandname: Pumps und Viagra
Genre: Punkrock
Band existiert seit: August 2006
Vorstellung der einzelnen Musiker: Daniel am Mikro, Marcel und Tobi an der Gitarre, Dennis am Bass und Frank an den Drums

Auf die Selbstdarstellung verzichte ich einfach mal. Bin nicht so der gute Schreiber Wink

Foto (damals noch ohne Bassist, den haben grade neu bekommen) :

Ort: Düsseldorf / Langenfeld
Link zur Homepage:
Eine Demo von euch, bzw. die Verlinkung zu einem:

Marcel
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Bandbewerbung für das Philo / MuWi-Festival 3.0 am 6.11.2009

Beitrag von Marcel am Mo Aug 24, 2009 12:58 pm

Irgendwie gehen die Links nicht?!

Homepage:
Demo auf MySpace:

Marcel
Gast


Nach oben Nach unten

Bewerbung Philofestival

Beitrag von Guest am Di Aug 25, 2009 10:03 am

Servus, servus,

hier bewirbt sich die Band Thalamus aus Duisburg. Wir haben uns von In Morpheus Arms sagen lassen, dass es sich lohnt sich für diese Veranstaltung zu bewerben. Also checkt uns ab und sagt uns zu! :-)

Bandname: THALAMUS

Genre: progressive Grunge

Band existiert seit: 2003

Vorstellung der einzelnen Musiker:
David Müller - Gesang & Gitarre
Dennis Bosch - Gitarre
Andreas Klees - Bass
Roland Kozubek - Gitarre

Ort: Duisburg
Link zur Homepage: www. thalamus-band.de
Eine Demo von euch, bzw. die Verlinkung zu einem: www. myspace.com/thalamus27 <--- Songs, Videos, Fotos, Bio

Guest
Gast


Nach oben Nach unten

Bewerbung für das Philo / MuWi-Festival

Beitrag von Beside am Mi Aug 26, 2009 12:38 pm

Ein herzliches Hallo aus Neuss. Wir würden uns gerne auch für das Philo / MuWi-Festival 3.0 am 06.11.09 bewerben.
Bandname: Beside
Genre: Melodischer Rock
Band existiert seit: 2007
Vorstellung der einzelnen Musiker:

Kai Steckmann (Gesang/Bass)
Sebastian Schleicher (Gitarre)
Marcel Ackermann (Keyboards)
Dennis Degen (Schlagzeug)



Ort: Neuss
Homepage: www.besideband.com
Musikbeispiele:




Sind alles Stücke aus dem im Oktober erscheinenden Album. Deswegen auch nur Ausschnitte.

Myspace:

Beside
Gast


Nach oben Nach unten

Teil 2

Beitrag von Beside am Mi Aug 26, 2009 12:41 pm

Myspace:

Beispielmusik:

Beside
Gast


Nach oben Nach unten

Bewerbung

Beitrag von Marco am Fr Aug 28, 2009 12:13 am

Hey Leute!

Hier ist Marco von Personenschaden, war das letzte Mal schon als Gast bei eurem Festival. Meine Band und ich würden uns sehr freuen ein Teil der Party zu werden!

Also hier kommen die von euch benötigten Daten:

Bandname: ----->Personenschaden

Was machen wir für Musik? ------> Punkrock

Seit wann gibt es uns? ------> In diesem Line-up seit Dezember 2008

Bandmember Vorstellung:
(von links nach rechts auf dem Foto)

Matthias Povenz - Bass / Backing Vocals
Dennis Längert - Vocals
Marco Richlitzki - Leadgitarre
Benjamin "Camper" Etzrodt - Gitarre / Backing Vocals
Frank Klingbeil - Drums



Alternarock aus NRW


„Heute Abend wird alles anders sein-


Heute Abend wirst du neu geboren!“


Das ist das Motto und auch das Credo von Personenschaden, einer fünfköpfigen Tanzkapelle aus dem Herzen des Ruhrgebiets ( Essen, Duisburg, Oberhausen).
Um den Worten auch Taten folgen zu lassen, serviert die Band eine rasante Mischung aus Punk, Rock und ebenfalls Pop- Elementen. Dabei legt die Band großen Wert auf das, was auch ihre Markenzeichen sind:

eingängige Gitarrenmelodien,
deutsche Texte
und nicht zuletzt Authentizität und Originalität!

In ihren Songs behandelt die Band Themen aus dem Leben selbst:
Liebe, Hass; das Leben genießen und die Kritik an der Gesellschaft und dem Status quo in ebendieser.
Dabei ist das erklärte Ziel der Band eben jedes Thema eines Songs auch musikalisch umzusetzen und Musik zu machen, die etwas im Hörer bewegt. Die fünf Musiker sind fest davon überzeugt, dass sich alle oben genannten Themen auch mit Spaß und Leidenschaft kombinieren lassen!
Auf ihrem fast sechsjährigen Weg hat die Band vieles erlebt und viele Umbesetzungen gesehen, die letzte erst im Dezember 2008, so dass sich das aktuelle Line-Up wie folgt präsentiert:
Dennis L. - Vocals
Benjamin E. - Guitar
Marco R. - Leadguitar
Frank K. - Drums
Matthias - Bass
Seit 2007 arbeitet die Band konsequent an sich und daran mehr Menschen zu erreichen; das belegen die ebenfalls 2007 aufgenommene Ep „In diesem Land“ , sowie mehrere seitdem gespielte Konzerte, ein „Airplay“ auf WDR EinsLive und zuletzt die erfolgreiche Qualifizierung für das Halbfinale RegioWest des „Emergenza“- Festivals und den vom Land NRW geförderten Sampler: „Demokratie auf die Ohren“...
Personenschaden ist nun überregional auf der Suche nach weiteren Auftrittsmöglichkeiten, um ihre Musik zu präsentieren. Genug Potential ist vorhanden um zu begeistern und das Gaspedal wird von der fünfköpfigen Band auf jeder Veranstaltung stets auf vollen Anschlag gedrückt!


Von wo kommen wir? ---> Wir kommen aus Duisburg, Oberhausen und Essen

Ihr wollt wissen wie wir klingen?

Die Demo und ein kleines Video befindet sich auf unserer Myspace-Seite.

myspace.com/personenschadenrockt


Wenn ihr jetzt noch nicht genug habt dann sehen wir uns am 06.11!!!

Personenschaden Burnout Punkrock!



PS: Fügt bitte unserer Myspace-Seite das www. bei, habe das irgendwie nicht hinbekommen den Link einzufügen^^








Marco
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Bandbewerbung für das Philo / MuWi-Festival 3.0 am 6.11.2009

Beitrag von EchoSea am So Aug 30, 2009 10:53 am

Bandname: EchoSea
Genre: Alternative Metal
Band existiert seit: 2007
Vorstellung der einzelnen Musiker:
René (Vocals)


Sascha (Gitarre)


Thomas (Gitarre)


Sebastian (Bass)


Peter (Drums)


evtl. Selbstdarstellung
Um die gesamte Entstehungsgeschichte von EchoSea zu erzählen wäre der
folgende Text lediglich eine Aufzählung von Namen und Daten.
So fängt zwar die Bibel an, das muss aber nicht unbedingt bei EchoSea
so sein.Die Duisburger Band besteht zurzeit aus René (Vocals), Sascha
& Thomas (Gitarren), Sebastian (Bass) und Peter (Schlagzeug).
EchoSea versucht mit ihrer Musik gewohnte Emotionen durch neue Wege zu
beschreiten, wobei das Ziel niemals aus den Augen gerät: Den Fans ein
einzigartiges Erlebnis für die Ohren zu garantieren.
Dafür macht sich die Band verschiedene Stilistische Elemente aus
verschiedenen Rockgenres zu Eigen. Warum also nicht ein Lied schreiben,
welches aus Alternative, Metal und Progressive Einflüssen besteht und
dennoch die Zuhörer in euphorische Sphären führt?
Neue Wege und gewohnte Emotionen!

Foto:


Ort: Duisburg

Link zur Homepage (falls vorhanden):
http://www.myspace.com/echosea (MySpace mit Hörbeispiel)

EchoSea
Gast


Nach oben Nach unten

Taxgas bewirbt sich

Beitrag von Taxgas am Mi Sep 02, 2009 12:42 pm


Bandname: TAXGAS
Genre:Idie-Rock "Kopfpunk"
Band existiert seit: 2003
Vorstellung der einzelnen Musiker:Jens-Bass, Tolga-Drumms, Daniel-Gitarre, Basti-Gesang/Gitarre
evtl. Selbstdarstellung
TAXGAS kommen aus München, aus der Hauptstadt der Angeber.


Kompromisslos, direkt, dreckig und ehrlichist ihre Musik. Oder einfach „unverschämt und ehrenwert“, wie die Süddeutsche Zeitung schreibt. Zwei Gitarren, ein Schlagzeug, ein Bass: Die vier unrasierten Jungs stehen auf der Bühne, spielen und singen, als ginge es um Ihr Leben.

Dabei sorgt TAXGAS für die nötige Bandbreite an Indie-Rock für Herz und Verstand. Das Publikum wird in einen emotionalen Bann gezogen und immer wieder überrascht: Klischees werden zu Eigenzwecken genutzt und so Erwartungen gesprengt. Mit dem ersten Akkord, den die Vier auf der Bühne erklingen lassen, wird ein emotionales Energiefeld aufgebaut, dem letztendlich kein Zuhörer entfliehen kann. Jeder Live-Auftritt wird ein unvergessliches Aha-Erlebnis.


„KOPFPUNK“ nennen sie selbst Ihre Musik.



Ort: München
Link zur Homepage (falls vorhanden): www.taxgas.de
Ein Musikbeispiel, bzw. die Verlinkung zu einem
www.myspace.com/taxgas

Grüße aus München
Basti von Tax und Gas

Taxgas

Anzahl der Beiträge : 1
Anmeldedatum : 01.09.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Alternative Metal/Rock mit Unpluggedprogramm

Beitrag von Ab.End am Di Sep 08, 2009 3:29 pm

Bandname: AbnormalEnd
Genre: Alternative-Metal/Rock mit Akustikprogramm
Band existiert seit: 2005
Vorstellung der einzelnen Musiker: Vocals: Selina; Keyboard: Jens; Gitarren: Martin, Konrad
Selbstdarstellung:  Die Musik ist durch ein kontrastreiches Wechselspiel aus harten Instrumentalpassagen sowie cleanen Vocals gekennzeichnet und bietet oftmals deutliche Breaks und Rhythmuswechsel. Vereinzelt findet sich ein Hauch von Progression in den Liedern, welche durch Strings und Piano unterstützt werden.
Da wir momentan Drummer und Bassisten suchen, wir aber gute Erfahrungen mit einem Akustikprogramm gemacht haben, würden wir uns gerne mit einem solchen Programm hier bewerben (siehe Demo).
Foto:


Ort: Duisburg
Link zur Homepage:   
Code:
www.AbnormalEnd.de
 
Demo: AbnormalEnd - Heartless (Unplugged)
 
Code:
www.youtube.com/watch?v=Rmtbm7nta0E
 AbnormalEnd - The Taste Of Life (Unplugged)
 
Code:
www.youtube.com/watch?v=Ou6gKXwZ1tw
AbnormalEnd - Sorrow's Gonna End Up This Fight (Unplugged)
 
Code:
www.youtube.com/watch?v=Y5fHMtSWO3I  
Mehr Demos:
 
Code:
www.AbnormalEnd.de

Ab.End
Gast


Nach oben Nach unten

Paradise Island Bandbewerbung

Beitrag von Paradise Island am Mi Sep 09, 2009 4:34 pm

Bandname: Paradise Island

email: paradiseisland@gmx.de

Genre:Alternative/Crossover

Band existiert seit: ende 2008

Vorstellung der einzelnen Musiker:

Daniel T - Gesang
Okan D - Gesang/Gitarre
Max P- Gitarre
Alexander H - Drums




Selbstdarstellung:


Paradise Island
Alternative/Crossover aus Solingen
4 Jungs aus der Rock City,
die seit nun knapp einem halben Jahr
ihre musikalischen Einflüsse verbinden
um ihre Art von Musik zu erschaffen.

Welcome to our Paradise.
we stand and work in a frozen room
to implement our love to rock n roll
walled by dirty old ruins to create a slice of our life
we know that we are just 5 regualar guys
with an unreal dream but we have the guts to try it
and hey we just wanna make music
but maybe one glory day the perishing cold will melt away
cause we shiver every single day just to have one chance to play!




Ort: Solingen



www.myspace.com/paradiseislandband
Ein Musikbeispiel findet ihr auch auf unserer myspace Seite


Zuletzt von Paradise Island am Do Sep 24, 2009 8:45 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Paradise Island

Anzahl der Beiträge : 2
Anmeldedatum : 09.09.09
Ort : Solingen

Benutzerprofil anzeigen http://www,myspace.com/paradiseislandband

Nach oben Nach unten

bandbewerbung

Beitrag von PoP am Sa Sep 12, 2009 7:54 pm

Bandname: Pursuit of Parama
Genre: straight hard rock
Band existiert seit: 2007
Vorstellung der einzelnen Musiker: Bender (vocals), Urs (guitar), Clemens (bass), Hendrik (drums)
Hey leute, sorry momentan liegen weder fotos noch demos vor, aber wir waren das letzte mal dabei. vielleicht könnt ihr euch noch an uns erinnern, hatten ne menge spaß. würden deshalb wieder gerne mitmachen.
Foto:-
Ort: Essen
Foto: -
email: ursotto@gmx.de

p.s.:sorry für den neuen thread, falsch geklickt.

PoP
Gast


Nach oben Nach unten

test

Beitrag von Betonmüscha am Fr Sep 18, 2009 5:55 pm

das is nur ein test

Betonmüscha

Anzahl der Beiträge : 2
Anmeldedatum : 18.09.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Bandbewerbung

Beitrag von Betonmüscha am Fr Sep 18, 2009 6:05 pm

Bandname:Infiziert
Genre:Deutschrock
Band existiert seit:02.08.2009
Vorstellung der einzelnen Musiker:Dürken-Gesang,Micha-Gitarre,Nati-Bass,Patrick-Schlagzeug
evtl. SelbstdarstellungIm August 2009 erblickte die Deutschrockband "INFIZIERT" das Licht der Welt. Seitdem setzten die 4 Düsseldorfer alles daran das der Name auch Programm wird! Man merkt schon bei den ersten kleinen Schritten, die wir gehen auf dem Weg zum Stein, den wir wegrollen muessen, dass uns nicht alle wohl gesonnen sind. Aber fuer die, die zu uns halten werden wir alles geben und all' unseren Dank zeigen. Noch im gleichem Jahr fingen wir an das erste Album zu recorden das auch noch für dieses Jahr angekündigt ist. Unser musikstil zeichnet sich durch eine melodiehaltige Gitarre,einem unverwechselbarem Gesang mit Ohrwurmgarantie und einem schnellem Schlagzeug aus. Für die Zukunft haben wir uns vorgenommen neben Düsseldorf auch in ganz Deutschland Konzerte zu geben um euch alle mitzuinfizieren. Nach großen Worten muessen nun große Taten folgen. Daher lassen wir ab jetzt die Musik sprechen - unseren letzten Rest Freiheit auf dieser Welt ! Wir freuen uns auf euch !
Ort:DüsseldorfhttpLink zur Homepage (falls vorhanden):http://www.myspace.com/punkinfiziert
Ein Musikbeispiel, bzw. die Verlinkung zu einemhttp://www.myspace.com/punkinfiziert

Betonmüscha

Anzahl der Beiträge : 2
Anmeldedatum : 18.09.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Bandbewerbung für das Philo / MuWi-Festival 3.0 am 6.11.2009

Beitrag von PuV am Do Sep 24, 2009 9:43 am

Und gibts schon Bestätigungen?

Gruß
Marcel
Pumps und Viagra

PuV
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Bandbewerbung für das Philo / MuWi-Festival 3.0 am 6.11.2009

Beitrag von PuV am Do Sep 24, 2009 9:45 am

hab mich jetzt auch mal hier angemeldet.

PuV

Anzahl der Beiträge : 1
Anmeldedatum : 24.09.09
Alter : 30
Ort : Düsseldorf

Benutzerprofil anzeigen http://www.pumpsundviagra.de

Nach oben Nach unten

Re: Bandbewerbung für das Philo / MuWi-Festival 3.0 am 6.11.2009

Beitrag von Oscar am Do Okt 01, 2009 1:48 pm

Yo,
die Bands stehen. Es sind im einzelnen:
KuyaLu
JohnBoy
Jeff Burido and the sreaming Pancakes
Infiziert
Thalamus
Calamity

und für den Opener "Gibt es bereits Gespräche"

Gruß
Jonas

Oscar

Anzahl der Beiträge : 10
Anmeldedatum : 14.07.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Bandbewerbung für das Philo / MuWi-Festival 3.0 am 6.11.2009

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten