Bandbewerbung für das Philo-Muwi-Festival 5.0 am 21.01.2011

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Bandbewerbung für das Philo-Muwi-Festival 5.0 am 21.01.2011

Beitrag von Penny der Prinz am Mo Aug 23, 2010 1:13 pm

Hallo!
Hier können sich die Bands und Musiker, die beim nächsten Philo-Muwi-Festival spielen möchten, vorstellen und bewerben. Posted einfach hier.
Der Post sollte folgende Angaben enthalten:

Bandname:
Genre:
Band existiert seit:
Vorstellung der einzelnen Musiker:
Infotext:
Foto:
Ort:
Link zur Homepage (falls vorhanden):
Ein Musikbeispiel, bzw. die Verlinkung zu einem:
Kontakt E-Mail Adresse:

Wir freuen uns auf eure Bewerbungen.
Rock on!
avatar
Penny der Prinz
Admin

Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 12.07.09
Alter : 38
Ort : da so

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Bandbewerbung von Beyond Creation

Beitrag von MaxBC am Mo Sep 20, 2010 9:29 pm

Hi,
wir sind Beyond Creation aus Kamp-Lintfort und unseren Musikstil könnte man als Alternative Rock bis Metal beschreiben, mit allerdings vielen verschiedenen Einflüssen aus der Musikwelt.
Leider kann man nicht genau sagen seit wann Beyond Creation existiert. Letztendlich würden wir jedoch sagen ungefähr seit Anfang 2009.
Alle Bandmitglieder haben auch vor der Gründung von Beyond Creation in Bands gespielt und Beyond Creation endstand letztendlich auch dadurch, dass diese Bands sich auflösten.
Textlich bewegen wir uns im Bereich der Gesellschatskritik, persönlichen Problemen bis hin zu sehr "fantasievollen" Texten die man wohl eher als kreative Verwirrung beschreiben könnte.
Songs und Bilder findet ihr auf unserer Bandspace:


Kontaktieren könnt ihr uns sowohl über Myspace und auch über
beyond-creation@web.de

Wir würden uns über eine (natürlich hoffentlich positive) Rückmeldung sehr freuen! Wink

Mit freundlichen Grüßen,
Max von Beyond Creation

MaxBC
Gast


Nach oben Nach unten

Add

Beitrag von MaxBC am Mo Sep 20, 2010 9:34 pm

Sorry, hier nochmal der Myspace Link:

myspace.com/beyondcreationband

MaxBC
Gast


Nach oben Nach unten

Thalamus beim Philo/MuWi Festival

Beitrag von Der Den am Mo Sep 20, 2010 9:47 pm

Bandname: Thalamus
Genre: Progressive Grunge
Band existiert seit: 2003
Vorstellung der einzelnen Musiker:
David Müller - Gesang & Gitarre
Dennis Bosch - Gitarre
Andreas Klees - Bass
Roland Kuzbek - Schlagzeug
Infotext:

Ende 2003 setzte sich der Vierspänner Thalamus in dieser Formation zusammen, stellte seine Weichen für die Lok des vorantreibenden Zuges, und betrieb in den folgenden Jahren während der Fahrt detailreiche Feinjustage aller Parameter.
Musikalisch mal Flächenteppich, mal Hackbrett. Kompositionen an Stimmungskurven entlang, nicht nach Strophe/Refrain/Strophe/Refrain/Solo/Refrain-Strukturen. In zwei Worten sagt Progressive Grunge, wohin die Programmatik trägt, und wo die Wurzel liegt.
Der bandnamentliche Verweis auf's Hirn lässt ahnen, dass die Musik und die Emotion nicht am rezipierenden Trommelfell stehen bleiben, sondern sich mit ganzem Körper weiterhin erfahren lassen.
Zwischen wabernden Gitarrenwänden und Bratriffs, schönen Vocals bis wald-erdigem Schrei und einer präzisen Rhythmusgruppe, die auf Ebenen der physischen Taktilität operiert, findet sich der Stil, der von Song zu Song ein ganz anderer sein kann, der aber zweifelsfrei der musikalischen Sprache Thalamus' zugeordnet werden kann.
„Wir wollen wohin, nehmen einen impulsiven Weg der sich dem Instinkt und dem Moment beugt, der keinesfalls geradeaus läuft, und freuen uns, wenn wir mit interessierten Herzen und Hirnrinden begleitet werden.“
Mit den Jahren teilte man sich in illustren Kombinationen die Bühnen der nahen und ferneren Umgebung. Ob mit nationalen Stammhaltern wie Heart Break Motel und Elke, oder mit frauenbepowertem Popfuriosum der Marke 2raumwohnung oder Paula, ob mit ins Herz geschlossenen Schweden des Dexter Jones Circus Orchestra und Moloken, oder internationaler mit The (International) Noise Conspiracy und The Chapman Family.
Entweder in Clubs von Bonn bis Portsmouth rocken, oder aber bejubelte Festivals (wie das Freefall Festival in Moers oder das Oberhausener Olgas Rock) spielen, oder aber auch einmal im Kameralicht von WDR und Konsortium gleißen lassen.
Egal wo, auch aus den Reihen einschlägiger Presse gab es viel Löbliches zum thalamus'schen Konzertduktus zu hören!
Nach bereits zwei CD-Veröffentlichungen arbeiten nun Thalamus ganz konzentriert daran, die schiere Energie, die sich beim Liveauftritt unweigerlich freisetzt, auf dem nächsten Tonträger festzuhalten!
Spätestens im kommenden Frühjahr wird der Frischling, der bisher auf die Bezeichnung „Mr. Avenson“ hört, auf dem Indielabel „LeFink Records“ erscheinen.

Foto:
Ort: Duisburg
Link zur Homepage (falls vorhanden):
Ein Musikbeispiel, bzw. die Verlinkung zu einem:
Kontakt E-Mail Adresse: dennis@thalamus-band.de

Leute! Das letzte Mal war einfach viel zu geil! Wir wollen wieder am Start sein!!!

Der Den
Gast


Nach oben Nach unten

Unser MySpace Link

Beitrag von Der Den am Mo Sep 20, 2010 9:49 pm

Irgendwie scheint euer Forum keine URLs anzunehmen.

Im Internet findet ihr uns unter: myspace.com/thalamus27

Der Den
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Bandbewerbung für das Philo-Muwi-Festival 5.0 am 21.01.2011

Beitrag von U-Turn am Mo Sep 20, 2010 10:26 pm

Big Up from Gevelsberg to Düsseldorf! Wir würden uns freuen mal wieder mit am Start zu sein..

Bandname: U-Turn
Genre: Reggae & Dancehall
Band existiert seit: 2006
Vorstellung der einzelnen Musiker:

Lutz: Vocals
Julia: Vocals
Moritz: Bass
Malte: Keyboard
Alex: Drums
Holger: Gitarre
Wolle: Gitarre
Fred: Trompete

Yes I, dis is U-Turn!

Die wohl heißeste Reggae-Band aus Gevelsberg City...

Conscious Lyrics treffen auf Roots, Dancehall, Ska und Dub...

Und...

Dicker Bass trifft auf DEINE Magengegend!

U-TURN,
das sind 8 Musiker, die euch mit groovenden Roots Riddims und mit schnellen Dancehall- und Raggatunes einheizen. Fette Hooklines gepaart mit weiblichem und männlichem Gesang geben der Musik von U-TURN einen unvergleichbaren Stil und Sound.


Big up & keep di fire burnin'!


u-turn-sound.de
youtube.com/watch?v=s-epHN7UWdI
Kontakt E-Mail Adresse: info@u-turn-sound.de

U-Turn
Gast


Nach oben Nach unten

Gloria Swanson - Bandbewerbung

Beitrag von GS am Mi Sep 22, 2010 10:56 am


<b>Bandname:</b> Gloria Swanson
<b>Genre:</b>
Indie - Folk - Rock
<b>Band existiert seit:</b>
2007
<b>Vorstellung der einzelnen Musiker:</b>
Dennis Dippel - Vocals, Piano, Gitarre
Markus Foitzek - Bass, Orgel
Louisa Lurweg - Geige, Percussions
Lenz Plonka - Lead Gitarre, Slide Gitarre
<b>Infotext:</b>

Biografie

Die Frau hat etwas. Irgendetwas. Von schwarz-weißen Fotografien blickt sie den Betrachter an - mal traurig und in Selbstmitleid versunken, wenig später kokettiert sie mit funkelnden Augen und einer gesunden Portion Selbstbewusstsein. Gloria Swanson wusste um ihr Talent. Die Stummfilmikone der 1920er und 1930er Jahre brachte wie keine zweite Emotionen auf die Leinwand, ohne je ein Wort gesprochen zu haben. Inspiriert durch Van Morrisons „Gloria“ stieß die Band Gloria Swanson auf die US-amerikanischen Schauspielerin - man war von ihr fasziniert, lieh sich den Namen und gab der Actrisse so eine Stimme.
Von verhaltenen Jam-Sessions für den engsten Freundeskreis über ihre ersten Auftritte, schafften es Gloria Swansons im August 2008 pünktlich zum EP-Release auf das Appletree Garden Festival in Diepholz, wo sie neben Bands wie Eight Legs, den Kilians oder The Robocop Kraus mit Bühnenpräsenz und hochwertig arrangierten Songs begeisterten.
Das Ergebnis beeindruckt auf der in Eigenregie veröffentlichten „A Child’s Shelter“-EP: fünf Tracks über Liebe, Freundschaft und das Leben. Inspiriert durch das, was die Jungs tagtäglich umgibt, schaffen Gloria Swanson es, einen ganz eigenen Sound zu entwerfen.
Denn mit der Besetzung einer Indierockband plus klassischen Instrumenten wie einer Geige, betreten sie für deutsche Gefilde Neuland. Gloria Swanson machen eine Mischung aus Indie-Folk und Rock - Geprägt durch die Musik der Sechziger.
Durch die emotionale Intensität und die starke Bühnenpräsenz ihres Sängers „Dennis Dippel“ gepaart mit dramatischen Geigen Melodien und einem unverwechselbaren Gitarrensound schafft Gloria Swanson es, sich von anderen artverwandten Bands Live wie auf Platte abzugrenzen.
Mit neuer Formation nahmen Gloria Swanson im Dezember 2009 und Januar 2010 die zweite EP „A Friend Of Mine“ auf. In dieser neuen Zusammensetzung reiften die musikalischen Vorstellungen und ergänzten somit ihren besonderen Sound, mit dem sie in die Fußstapfen ihrer Namensgeberin treten werden - nur, ein Stummfilm wird es bestimmt nicht werden.

Foto:</b>
de.tinypic.com/view.php?pic=2wexwf4&s=7
Ort:</b>
Hagen (58099)
Link zur Homepage (falls vorhanden):</b> myspace.com/gloriaswansontheband
Ein Musikbeispiel, bzw. die Verlinkung zu einem:</b> youtube.com/watch?v=D45_557cqX8
Kontakt E-Mail Adresse:</b> gloriaswansontheband@googlemail.com

GS
Gast


Nach oben Nach unten

Gloria Swanson - Bandbewerbung

Beitrag von GS am Mi Sep 22, 2010 10:57 am

Christoph Hoffmann - Drums

GS
Gast


Nach oben Nach unten

bandbewerbung

Beitrag von anne am Mi Sep 22, 2010 9:43 pm

Bandname: Via Obscura
Genre: Rock
Band existiert seit: 2004
Vorstellung der einzelnen Musiker:
Anne - Vocals, Keys
Alex - Drums
Andre - Bass
Attila - Gitarre
Infotext: atmosphärische und ruhige Musikwelten, die mit rockigen, kraftvollen und epischen Klangfüllen durch die Sängerin Anne-S. mit deutschen Texten verbunden werden
Foto:
Ort: Münster
Link zur Homepage (falls vorhanden):
Ein Musikbeispiel, bzw. die Verlinkung zu einem:
Kontakt E-Mail Adresse: mail@viaobscura.de

Razz

anne
Gast


Nach oben Nach unten

wir machen mit :)

Beitrag von LogIn am Do Sep 23, 2010 9:06 pm

Bandname: Logic Insanity
Genre: Synthie Pop-Rock
Band existiert seit: in aktueller Konstellation seit Ende 2009
Bandmitglieder:
Alina (Vocals)
Robin (Synthesizer, Keys)
Max (Gitarre)
Jonas (Gitarre)
Max (Drums)
Adrian (Bass)
Infos:
Wir sind eine Bochumer Band und spielen selbstgeschriebene Songs, die durch ihren Mix aus prägnanten Pop-Rock-Melodien und treibenden Synthies sehr pompös und einprägsam sind. Wir sind sechs druchaus verschiedene Persönlichlichkeiten, was unserem Sound auch das gewisse Etwas gibt. Wir entwickeln uns Schritt für Schritt weiter und wollen unseren Sound ganz weit in die Welt tragen!
Unsere Musik, Fotos und weitere Infos findet ihr auf oder Gerne schicken wir euch auch Songs per Mail.

Wir fänden es jedenfalls cool, Teil des Philo/Muwi-Festivals sein zu dürfen!

Vielleicht hören wir voneinander.

Viele Grüße Wink ,

Logic Insanity
booking@logicinsanity.com
0160 / 400 68 32




LogIn
Gast


Nach oben Nach unten

Bandbewerbung

Beitrag von Shawn am Sa Sep 25, 2010 6:08 pm

Sonnigen Tag wünsch ich,

Wir, die Band "Shawn" aus Hanau, hätten großes Interesse beim Philo-Muwi-Festival aufzutreten, um unsere musikalische Bestleistung darzubieten.


Besetzung:
Christof Langner (22) - Vocal/Gitarre (seit 06/09)
Jens Eckart (20) - Gitarre/Back Vocals (seit 12/08)
Morten Eckart (23) - Bass (seit 12/08)
Paul Künstler (21) - Schlagzeug (seit 01/10)
-> paul.knstler@live.de

Wir verbinden stilistisch Alternative und Rock,
sowie Dance und Blues und entwickeln somit ein
abwechslungsreiches Programm für die Ohren.


Hörproben gibt es bei
Videomaterial sind auf
Liveauftritte findet Ihr auf


Referenzen:

Finaleinzug und 2. Platz bei Hanaus größtem Bandcontest (Hoffnungsträger Hanau).

Die Hanauer Hoffnungsträger sind einer der renommiertesten Wettbewerbe für Nachwuchsbands im Rhein-Main-Gebiet[...][www.fr-online.de]
Das Niveau beim diesjährigen Hoffnungsträger-Wettbewerb war so hoch wie selten zuvor.
"Eine handvoll Bands war so gut, dass sie in anderen Jahren unangefochten gewonnen hätten…" bilanzierte die Jury...[ps-hu]




Enshwanté und auf Wiedershawn



Shawn
Gast


Nach oben Nach unten

...

Beitrag von Shawn am Sa Sep 25, 2010 6:12 pm

Links sind iwie nicht zur Geltung gekommen...

Hör-/Videomaterial und Liveauftritte findet Ihr auf
facebook.com/?ref=home#!/pages/Shawn/131871100191371
oder
myspace.com/findingshawn
Bilder sind ebenso auf den angegeben Seiten zu finden...

Shawn
Gast


Nach oben Nach unten

Halbwolf - philosphisches für Groß und Klein

Beitrag von Schong am Do Sep 30, 2010 3:33 pm

Grüezi, wir sind HALBWOLF aus dem malerischen Köln am Rhein, die erste deutschsprachige Grunge-Liedermacherband der Welt! Getragen von der wunderbaren Stimme unseres Edelbarden Dromo Iluvu und dessen Texten über Verrat, Geldgier und Liebe, kommt bei uns ein Mix aus 70er-Gitarren, 80er-Synthies, 90er-Schmalz und 00er-Experimentierfreude zum Einsatz, zu hören auf http://www.halbwolf.org. Begründet haben wir uns 2005 im regnerischen Siegen bei Grog und Tomatensuppe, zuletzt siedelten wir gen Stadt aus.

Nach einigen frühen Aufnahmen nahmen wir zuletzt in der guten alten Eigenregie die neue EP Schon wieder Therapie auf, die auch auf http://halbwolf.bandcamp.com/ zu hören ist. In erster Linie zieht es uns aber auf die kalten Bühnen des Landes, um dort ein Feuerwerk der echten Gefühle zu betreiben, zu den schönsten Momenten zählten dabei Auftritte mit Gisbert zu Knyphausen, den Kassierern oder den seligen Screaming Pancakes um Drumkönig Jeff Burido.

Um auch mit unserem sehenswerten Äußeren zu Punkten, hier ein kleiner blidlicher Eindruck:


v.l.: Ali, Jeong, Dromo, Michen, Alper

Wenn Ihr Interesse habt, uns beim Festival zu sehen, schreibt bitte an juergensin@gmx.de. Gruß

Halbwölfe

Schong
Gast


Nach oben Nach unten

Bewerbung Bittersüß

Beitrag von dem_Fred am Mo Okt 04, 2010 8:37 am

Hallo Leute,
ich hab eine Bandbewerbung als PN bekommen:

Hallo

Wir sind die Band Bittersüß und würden uns sher gerne für das Philo-Muwi-Fastival 5.0 am 21.01.2011 bewerben.
Unser Stiel gehört dem Deutsch Rock/ Pop an, mit eigenen Stücken.

Leider haben wir die Seite für die Bandbewerber nicht gefunden und hoffen das wir auch auf diesen Weg eine positive Rückmeldung bekommen!

Viele Grüße Bittersüß

dem_Fred

Anzahl der Beiträge : 1
Anmeldedatum : 22.12.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Bandbewerbung für das Philo-Muwi-Festival 5.0 am 21.01.2011

Beitrag von BF am Di Okt 05, 2010 2:06 pm

Bandname: BEN FORTUNE
Genre: INDIE POP ROCK MIT ELEKTRO
Band existiert seit: 2008
Vorstellung der einzelnen Musiker:
BEN - VOCALS; SYTH
PHIL- GUITAR
MOE - DRUMS
FRED - BASS/ KEYS
Infotext:
QUICKFACTS:
- Airplay bei EinsLive, WDR2, und vielen weiteren!
- Produktion mit Marcus Gumball (u.a. Guano Apes)!
- CD Mastering in New York!
- Gewinner mehrerer Contests!
- Diverse TV Auftritte
- Lieben Live Shows (u.a. bereits mit Jamaram, Alex Amsterdam, etc.)

Foto: <a href=" src=" alt=""NanaNana" live am 19.09.2010 Aachen" /></a>

Ort: Aachen
Link zur Homepage (falls vorhanden):
Ein Musikbeispiel, bzw. die Verlinkung zu einem: siehe oben! Wir empfehlen "Summer"
Kontakt E-Mail Adresse: booking@benfortune.de

Vielen Dank, würden uns riesig freuen dabei zu sein und mal fett in DDorf mit euch abzufeiern!
Viele Grüße

BF
Gast


Nach oben Nach unten

unsere HP nachträglich

Beitrag von BF am Di Okt 05, 2010 2:08 pm


BF
Gast


Nach oben Nach unten

Bandbewerbung für Dead London

Beitrag von Damn Long Dong am Di Okt 05, 2010 5:19 pm

Bandname: Dead London

Genre: Progressive Metal mit ordentlich Ei!

Band existiert seit: 2009

Vorstellung der einzelnen Musiker:
Gesang: Thomas Exlager
Gitarre: Christian Schneider und Johannes Dülks
Bass: Burak Yildiz
Schlagzeug: Colin Bonnmann

Infotext:
Dead London stehen für experimentelle Musik mit progressiven Metal Einflüssen.
Reißende Gitarrenriffs, melodische Basseinlagen, energetisches Schlagzeug und cremiger Gesang machen Dead London zur passenden Abwechslung in der progressiven Stilrichtung. Hier kommt jeder Metalfan auf seine Kosten!

Foto:

Ort: Duisburg

Link zur Homepage (falls vorhanden): Dead London @ Myspace

Ein Musikbeispiel, bzw. die Verlinkung zu einem: Dead London @ Myspace

Kontakt E-Mail Adresse: haemophilia_666@hotmail.com

Damn Long Dong

Anzahl der Beiträge : 1
Anmeldedatum : 05.10.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Bandbewerbung für das Philo-Muwi-Festival 5.0 am 21.01.2011

Beitrag von Leviathania am Mi Okt 06, 2010 10:02 am

anne schrieb:Bandname: Via Obscura
Genre: Rock
Band existiert seit: 2004
Vorstellung der einzelnen Musiker:
Anne - Vocals, Keys
Alex - Drums
Andre - Bass
Attila - Gitarre
Infotext: atmosphärische und ruhige Musikwelten, die mit rockigen, kraftvollen und epischen Klangfüllen durch die Sängerin Anne-S. mit deutschen Texten verbunden werden
Foto:
Ort: Münster
Link zur Homepage (falls vorhanden):
Ein Musikbeispiel, bzw. die Verlinkung zu einem:
Kontakt E-Mail Adresse: mail@viaobscura.de

Razz

Homepage: http://www.myspace.com/viaobscurade
avatar
Leviathania

Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 11.07.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Bandbewerbung für das Philo-Muwi-Festival 5.0 am 21.01.2011

Beitrag von Leviathania am Mi Okt 06, 2010 10:05 am

LogIn schrieb:Bandname: Logic Insanity
Genre: Synthie Pop-Rock
Band existiert seit: in aktueller Konstellation seit Ende 2009
Bandmitglieder:
Alina (Vocals)
Robin (Synthesizer, Keys)
Max (Gitarre)
Jonas (Gitarre)
Max (Drums)
Adrian (Bass)
Infos:
Wir sind eine Bochumer Band und spielen selbstgeschriebene Songs, die durch ihren Mix aus prägnanten Pop-Rock-Melodien und treibenden Synthies sehr pompös und einprägsam sind. Wir sind sechs druchaus verschiedene Persönlichlichkeiten, was unserem Sound auch das gewisse Etwas gibt. Wir entwickeln uns Schritt für Schritt weiter und wollen unseren Sound ganz weit in die Welt tragen!
Unsere Musik, Fotos und weitere Infos findet ihr auf oder Gerne schicken wir euch auch Songs per Mail.

Wir fänden es jedenfalls cool, Teil des Philo/Muwi-Festivals sein zu dürfen!

Vielleicht hören wir voneinander.

Viele Grüße Wink ,

Logic Insanity
booking@logicinsanity.com
0160 / 400 68 32




Homepage: http://www.myspace.com/logicinsanity
avatar
Leviathania

Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 11.07.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Bandbewerbung für das Philo-Muwi-Festival 5.0 am 21.01.2011

Beitrag von Leviathania am Mi Okt 06, 2010 10:07 am

dem_Fred schrieb:Hallo Leute,
ich hab eine Bandbewerbung als PN bekommen:

Hallo

Wir sind die Band Bittersüß und würden uns sher gerne für das Philo-Muwi-Fastival 5.0 am 21.01.2011 bewerben.
Unser Stiel gehört dem Deutsch Rock/ Pop an, mit eigenen Stücken.

Leider haben wir die Seite für die Bandbewerber nicht gefunden und hoffen das wir auch auf diesen Weg eine positive Rückmeldung bekommen!

Viele Grüße Bittersüß

Homepage: http://www.myspace.com/b1ttersuess
avatar
Leviathania

Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 11.07.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Bandbewerbung Sightless View

Beitrag von Jochen am Mi Okt 06, 2010 10:39 pm

Bandname: Sightless View
Genre: Melodischer Thrash-/Death Metal
Band existiert seit: 2008
Bandmitglieder:

Felix (Gitarre)
Jochen (Bass)
Phill (Gitarre)
Mark ("Gesang")
Q (Drums)

Infos: Unsere Seelen sind von Natur aus (wirklich völlig ohne gesellschaftliche Prägung) einzig und allein von dem Hunger nach Gedresche und Tod erfüllt und angetrieben. Das kommt wohl teleologisch daher, dass wir vom Weltgeist dazu vorherbestimmt sind, brutale und todbringende Musik zu spielen...
Deshalb spielen wir halt brutalen und todbringenden Thrash-/Death Metal.
(Als Ort dieser unheiligen Umtriebe hat der Weltgeist das idyllische Grubengasparadies Gelsenkirchen auserkoren.)

Seltsamerweise haben sich aber eine ganze Menge Melodien unsere Lieder und auch einiges an Inhalt in unsere Texte geschlichen. (Soweit die zu verstehen sind.) - Wie das passiert ist, können wir uns auch nicht erklären...

Doch bevor wir hinter dieses Geheimniss kommen könnten, treibt uns unsere Zerstörungswut jedes mal in irgendwelche sinnlosen und schweisstreibenden Konzerte (auf denen es manchmal zu sogenanntem "Spass" kommt), sodass sich die uns inherente Brutalität auch sehr freuen würde, sich auf eurer Bühne manifestieren zu dürfen.
Wir drücken ihr die Daumen und weisen darauf hin, dass Bilder und Musik von uns unter der zurzeit leider etwas ramponierten Seite zu finden sind.
Ich könnt aber auch einfach ma ne CD vorbeibringen.

Ausserdem sind wir unter: sightless-view@web.de zu erreichen

Jochen
Gast


Nach oben Nach unten

Bewerbung Glistening Leotards

Beitrag von Arthur am Di Okt 12, 2010 2:01 pm

Bandname: Glistening Leotard
Genre: Lounge-Metal

Eigentlich ist es vor dem Hintergrund all der Dinge, die man zur Sicherung des eigenen Lebensunterhalts erlernt hat, sehr einfach, kurz zu beschreiben, worum es geht.
Es ist ein Tobeprojekt für Zwangsgemütliche. Der Wunsch, endlich durch den Regen gehen zu können, ohne dabei immer den Kopf zwischen den Schultern zu verstecken. Sich nicht mehr verkrampfen bis der Nacken schmerzt, sondern voller Lust nass zu werden.
Es ist die Versöhnung der Platten, die früher als unhörbar galten, mit denen, die man heute leugnet gehört zu haben. Es ist die Tatsache, dass die meisten Schmerzen beim zweiten Mal zwar weniger weh tun, dafür aber nie so ganz abklingen.
[...]
LOUNGEMEtAL KINO: Livekonzerte bieten nicht nur was für’s Ohr. Filmische Begleitung des kompletten Programms komplettiert das Gesamterlebnis !!!

Ort: Düsseldorf
Homepage:
Myspace:
Kontakt E-Mail Adresse: xxeroderma@yahoo.de

Arthur
Gast


Nach oben Nach unten

Nachtrag Glistening Leotards

Beitrag von Arthur am Di Okt 12, 2010 2:06 pm

Homepage: glisteningleotard.de
Myspace: myspace.com/glisteningleotard

Arthur
Gast


Nach oben Nach unten

Bandbewerbung Breeding The Plague

Beitrag von BTP am Di Okt 12, 2010 2:26 pm

Wir sind Breeding The Plague aus Grevenbroich/Neuss.

Die Band besteht aus: Carsten Segschneider/Guitar, Andreas Lüpertz/Bass, Christopher Woods/Vocals, Jens Mertens/Drums, Marco Korn/Guitar
In dieser Konstellation besteht die Band seit Anfang 2010.
Genre technisch sind wir ungefähr im Metalcore anzusiedeln.

Auf das Philo-MuWi Festival sind wir durch unseren Sänger aufmerksam geworden, der zum Wintersemester sein Philio-Studium an der HHU begonnen hat.
Auch Bassist Andi und Gitarrist Carsten gehen in Düsseldorf zu Uni.

Infotext/Foto/Musikbeispiel siehe Homepage:
Die Seite ist zwar noch im Aufbau aber das Wichtigste nämlich die Musik ist schon drauf!

Kontakt E-Mail Adresse: breedingtheplague@web.de

Über eine Zusage würden wir uns sehr freuen, denn wir sind immer auf der Suche nach neuen Auftrittsmöglichkeiten!

In diesem Sinne:
Metal on

Greetz
Breeding The Plague

BTP
Gast


Nach oben Nach unten

Soul Kiss - Bewerbung für das Philo/ MuWi-Festival 2011

Beitrag von Flo am Mi Okt 13, 2010 10:12 am

Bandname: Soul Kiss
Genre: Soul/ Blues/ Funk
Band existiert seit: 2010
Vorstellung der einzelnen Musiker:
Larissa Deckers - Gesang
David Alders - Schlagzeug
Felix Helpenstein - Bass
Florian Hermsen - Gitarre

Infotext:
Musik ist ein Seelenspiegel der Musiker. Welches Musikgenre könnte dies besser zur Geltung bringen als der Soul? Anfang 2010 haben wir uns zusammengeschlossen, dabei ist ein ganz eigener Mix aus Soul, Blues, Funk, Jazz und einer guten Portion Rock entstanden. Stilistisch schwer einzuordnen, bewegt sich die Musik zwischen frühen R'n'B-Künstlern wie James Brown und Otis Redding, über Blues-Rock a la Hendrix bis hin zu Funkbands wie den Funkaledics ohne an Eigenheit und Aktualität zu verlieren.
Foto:


Uploaded with

Ort: Kevelaer/ Düsseldorf/ Essen
Link zur Homepage:
Ein Musikbeispiel, bzw. die Verlinkung zu einem: ebenfalls auf
Kontakt E-Mail Adresse: Flo.Hermsen ÄT gmail.com

Flo
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Bandbewerbung für das Philo-Muwi-Festival 5.0 am 21.01.2011

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten