27.11. Planung des Workshops

Nach unten

27.11. Planung des Workshops

Beitrag von Patrick Schopenhauer I. am Mo Nov 26, 2012 10:16 am

Liebe Menschen,

in der morgigen Sitzung werden wir unüblicherweise keinen Vortrag erwarten. Stattdessen können sich die Anwesenden partizipieren, indem auf der Basis der Vorschläge ( siehe hier ) für den im Januar stattfindenden philosophischen Workshop diskutiert werden soll, welches eingegangene Thema besonders interessant und mglw. kontrovers erscheint. Erste weitere Planungsschritte können morgen Abend ebenfalls gern angegangen werden.

Hier die zusammenkopierte Liste mit Themenvorschlägen:

Robert Brandoms Inferentialismus
Wissenschaft als Mantik (da gibt's ein Buch von Wolfram Hogrebe, glaube ich)
Philosophie als Hermeneutik (oder meinetwegen auch nur einen Workshop, der in das Themengebiet einführt)
Amerikanische Philosophie und deren Einfluss
Religion und Gesellschaft (welchen Stellenwert darf/sollte Religion in einer Gesellschaft haben?)
hänomenologie und Psychoanalyse
-> Existentielle Psychoanalyse (Sartre)
Methode und Erkenntnis

Beste Grüße und bis morgen
p.
avatar
Patrick Schopenhauer I.

Anzahl der Beiträge : 220
Anmeldedatum : 02.04.09
Ort : Elfenbeinkeller

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten